Schlagwort-Archive: Hermann Bartnik

26.10.19 Herbstschießen * Ottfried Krenz Pokal geht an Joachim Hinze * Ehrenscheiben sicherten sich Manuel Hein, Matthias Hanelt und Sven Stoedter

Eine sehr gute Stimmung gab es während des diesjährigen Herbstschiessens auf dem Schießstand der Dannenberger Schützengilde. Das Helferteam, das aus Frank Baumgart, Klaus Daasch,  Ute Hanelt, Annette Großmann, Claudia Mattiske,  Heike Belitz-Daasch und André Mattiske bestand, hatte alles super vorbereitet und für einen tollen Ablauf gesorgt. Dafür bedankten sich nicht nur Vizepräsident Sven Stoedter und Gildeschießoffizier Dirk Wittmüss während der Siegerehrung, sondern auch alle Anwesenden, mit einem ordentlichen Applaus und einem dreifachen“Gut Schuss„.

Bei der Siegerehrung gab es so einiges zu verteilen.

Joachim Hinze schnappt sich den Ottfried Krenz Pokal, dicht gefolgt von Frank Baumgart und Matthias Hanelt.

Joachim Hinze holt sich den Ottfried Krenz Pokal

 

Es freuten sich stolze Scheibengewinner, mit Nadeln ausgezeichnete Sportschützen und glückliche Wurst oder Schinken Gewinner.

Ergebnisse:

Herbstschiessen 2019

Und so ging das Oktoberfestbier langsam zur. Neige.Dieses Schicksal ereilten auch die leckeren Weißwürste und den deftigen Leberkäse.

Danke an alle

 

Vizepräsident Sven Stoedter und Gildeschießoffizier Dirk Wittmüss sind sich einig. Diese Veranstaltung ist gut verlaufen. Sie hätten sich aber eine größere Beteiligung gewünscht.

 

12.10.19 Quickborn Gästepokalschießen

Der Schützenverein Quickborn hat zum Gästepokalschießen 2019 eingeladen und Teile unserer Schießgruppe ist dieser Einladung gerne gefolgt, denn eins ist im Vorwege bei den Quickbornern auf jeden Fall gewährleistet: Spiel, Spaß, leckeres Essen und tolle Leute.

Da muss man einfach hin, so Klaus Daasch und es starteten 16 Dannenberger Schützenschwestern- und brüder gemeinsam bei diesem Event. Bei Kaffee, Kuchen und mannschaftstaktischen Gesprächen hat ein toller Nachmittag begonnen.

Der SSV Quickborn hat mit einer Tombola und dem parallelen Dartwettkampf für Kurzweil gesorgt.

Das Oktoberfestambiente mit entsprechenden Getränken und kulinarischer Auswahl trug sein Übriges zum tollen Gelingen bei.

 Die Damen verteidigten ihren ersten Platz und die 2. Gruppe der Herren holte sich den dritten Platz. 

Heike Belitz-Daasch wurde Einzelsiegerin und Ute Hanelt sicherte sich den zweiten Platz. 

So ging für uns ein sensationeller Nachmittag und Abend zu Ende und wir haben jetzt schon Vorfreude auf das nächste Jahr.  

09.08.2019 Abordnung beim Schützenfest in Dömitz

Unter dem Kommando des Garde Kapitäns Stefan Schulz, folgt eine Abordnung der Schützengilde zu Dannenberg, einer Einladung der Schützenzunft Dömitz, zu deren Schützenfest. Angeführt vom Dannenberger König Thorsten Pils,, freuen sich die Gildebrüder auf die Dömitzer Schützenkameraden und auf den Ummarsch, mit dem dazugehörigen Aufmarsch in der Dömitzer Festung.

Dannenbergs König Thorsten Pils freut sich auf seinen Amtskollegen aus Dömitz, Schützenkönig Jörg Schuld. Natürlich sind Majestät Pils und die Gildekameraden mit der Frage losgefahren, wer wohl das Vogelschiessen für sich entscheiden und als Dömitzer König 2019 Jörg Schuld ablösen wird?

1994 hat sich die Schützenzunft Dömitz wieder gegründet.Das ist 25 Jahre her, eine tolle Leistung und für den euen König sicherlich eine zusätzliche Ehrung.

****************************

Wiederholungstäter Helmut Bode ist Dömitzer Schützenkönig 2019/2020. 

F. Bussenius, P. Brüning, Jürgen Meyer, Majestät Thorsten Pils, R. Karmienke, Kapitän Stefan Schulz, Hermann Bartnik, Martin Delpiano-Weber
F. Bussenius, P. Brüning, J. Meyer, Majestät Thorsten Pils, R. Karmienke, Kapitän Stefan Schulz, H. Bartnik, M. Delpiano-Weber

 

09.08.2019 Abordnung beim Schützenfrühstück im Glockenhaus in Lüneburg

Am 09.08.19 machten sich Vizepräsident Sven Stoedter, Gilde-Vorstand Jürgen Meyer, der KSV-Vorsitzende Ewald Meyerr und Gildebruder Hermann Bartnik, auf den Weg nach Lüneburg.

Sie folgten einer Einladung von Erwin Rose, Präsident der allgemeinen Schützengesellschaft zu Lüneburg von 1387 am Schützenfrühstück im Glockenturm teilzunehmen.

Im Schützenwesen ist man selten allein.

Zack sitzen wir mit Friedrich Wollbbrandt und Gustav Hüner, beide Ehrenvorsitzende des KSV Uelzen, an einem Tisch. Schon klönt man über dies  und jenes und es dauert nicht lange, da kommt Erwin Rose, Präsident und noch König, hinzu.

Ein wenig familiär und freundschaftlich mit einem Schuss von Respekt und der Liebe zur anpassungsfähigen Tradition. Man hat sich viel zu erzählen.

Gustav Hüner, Hermann Bartnik, Sven Stoedter, Erwin Rose, Jürgen Meyer, Ewald Meyer, Friedrich Wollbrandt

15.07.19 Abordnung in Hollenstedt

Klasse Truppe um Majestät Thorsten Pils beim Hollenstedter Schützenverein.

 

Gefühlt gibt es die Kameradschaft wohl schon eine Ewigkeit. Dafürer erhielten die Mitglieder der „Käsekompanie“ des Hollenstedter Schützenvereins,von Gilde-Vorstand Jürgen Meyer und Vizepräsident Sven Stoedter das Gilde-Abzeichen und den Samtgemeinde Sondersticker (40 Jahre Samtgemeinde Pokalschießen) überreicht. 

Gilde-Vorstand Jürgen Meyer und Vizepräsident Sven Stoedter zeichnen die Mitglieder der Käsekompanie mit dem Gilde Wappen und den Samtgemeinde Sondersticker (40 Jahre Samtgemeinde Pokalschießen) für Ihre alljährliche Gastfreundschaft aus.
Sven Stoedter, Hermann Bartnik, Reinhard Karmienke, König Thorsten Pils, Jürgen Meyer, H. Dieter Holm, Matthias Hanelt
H. – D. Holm, J. Meyer, Vizepräsident Sv. Stoedter, H. Bartnik, Adjutant M. Hanelt, König Thorsten Pils,

 

Vizepräsident Sven Stoedter (l.) und Vorstand Jürgen Meyer (Mitte) mit hollenstedter Freunden.
Die drei Schützenbrüder mögen sich. König Thorsten Pils (SG Dannenberg), Präsident i. R. Erich Tauber (SV Moisburg) und Vizepräsident Sven Stoedter (SG Dannenberg)
Erwischt. Pils und Stoedter, wer sonst. 
Richter Makellos liest den Zweien aus Dannenberg die Leviten und liebäugelt mit der Höchststrafe. 
Strafe muss sein. Pils und Stoedter bereuen auf eine andere Art

fbt

Hollenstedt’s 1. Vorsitzender Claus-Wilhelm Ritscher (Mitte)

 

 

Majestät Thorsten Pils fühlt sich wohl

24.06.19 Abordnung beim Lüchower Schützenfest

Eine ordentliche Abordnung der Schützengilde Dannenberg folgte der persönlichen Einladung von Lüchows König (2018/2019), Torsten Behrens und seiner Frau Birgit, nach Kolborn in deren Königsburg.

Majestät Torsten wollte sich  mit dieser Einladung ausdrücklich bei den Gilden Dannenberg und Hitzacker für deren Gastfreundschaft in seinem Königsjahr bedanken.

Danach ging es nach Lüchow in den Ratskeller und da wurde es dann etwas offizieller.

Dannenbergs Präsident Thorsten Pils sprach für die anwesenden Gilden Grußworte an die gastgebene Gilde Lüchow. ……

Vizepräsident Sven Stoedter, Adjutant Volker Tiedemann, Leutnant Florian Zickendraht-W, Olaf Busse, verdeckt Manuel Hein, Horst-Dieter John, Hermann Bartnik, Wolf Dürner, Präsident Thorsten Pils Majestät Bernd Haack.

23.06.19 starke Abordnung beim Schützenfest in Langendorf

Eine ordentliche Abordnung der Schützengilde Dannenberg folgte der Einladung unserer Schützenbrüder und Schwestern aus Langendorf und nahmen an deren Schützenfest teil.

D. Oesemann, H. Bartnik, W. Dürner, R. Karmienke, O. Busse. König Bernd Haack, L. Gutknecht, Vizepräsident Sven Stoedter, Adjus V. Tiedemann und O. Mattiske, F. Christ, A. Strauß, Leutnant Florian Zickendraht-W.

 

18.06.19 ratzfatz * großes Saubermachen am und im Vereinsheim (Schießstand)

Gildebruder Dirk Arfmann (Arfi) hat sich der Sache „ratzfatz“ angenommen und die Gildekameraden sowie Schützenschwestern zum Großreinemachen aufgerufen.

Heute ist es soweit.

Viele sind gekommen und haben Leitern, Motorsensen, Harken, Schaufeln, Schubkarren, Rasenmäher und vieles mehr mitgebracht.

Haben alles im Blick

 

Das wichtigste, die Lust und das Miteinander, haben sowieso alle im Gepäck.

Viel Spaß beim späteren Grillen.

Ihr seid spitze!!

 

30.05.19 Abordnung in Zernien

Ordentliche Abordnung mit König B. Haack und Präsident T. Pils. in Zernien beim gemeinsamen Schützenfest der Vereine SV Gülden und SV Pudripp.

 

T. Schröder, F. Bussenius, V. Tiedemann, O. Mattiske, König B. Haack, Präsident T. Pils, H-J. Zehe, H. Bartnik, H-D. Holm, J. Meyer

18.05.19 Abordnung in Gollau

Der Auftakt unserer Schützenfeste findet hier, bei unseren Freunden in Gollau, statt.

H. Bartnik, E. Meyer, F. Bussenius, H. Pape, H-D. Holm, F. Christ, Präsident T. Pils, R. Karmienke, Majestät B. Haack, W. Dürner, V. Tiedemann, P. Richter, Leutnant Fl. Zickendraht-W