Alle Beiträge von sg-dan1528

                                                                                                                                                   Dannenberg/Elbe, 07. September 2020

 

Liebe Schützenschwestern,

Liebe Schützenbrüder,

 

hiermit lädt der Vorstand zur ordentlichen Mitgliederversammlung

der Schützengilde zu Dannenberg von 1528 e.V. (gem. § 9 (2) der Satzung) am Freitag, den 25. September 2020, Beginn: 19.00 Uhr

im ehemaligen „Stabsgebäude“ auf dem Gelände Breeser Weg 7, 29451 Dannenberg (Elbe) ein.

– unter Einhaltung der vorgeschriebenen Abstands- und Hygienevorschriften –

Um rechtzeitiges Erscheinen wird gebeten, damit etwaige Formalitäten im Vorfeld der Versammlung erledigt werden können.

Anzugordnung: zivil – allerdings ist ein entsprechender Mund- und Nasenschutz bereitzuhalten!

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung vom 27. September 2019
  3. Jahresbericht 2019 durch den Präsidenten
  4. Schützenjahr 2020 im Zeichen Corona-Pandemie
  5. a) Kassenbericht 2019
  6. b) Bericht der Kassenprüfer
  7. c) Entlastung des Schatzmeisters und des Vorstandes
  8. Wahl der Kassenprüfer

Pause

  1. Schießstand
  2. Beitragsfestsetzung 2020 (Beitrag, Umlage u. Sterbegeld)      
  1. Beitragsfestsetzung 2021 (Beitrag, Umlage, Königszuschuss u. Sterbegeld)   
  1. Oktoberfest 2021
  2. Wahl der Delegierten für die KSV Delegiertenversammlung 2021
  3. Verschiedenes
  4. Veranstaltungen

Etwaige Anträge, die der Versammlung zur Beschlussfassung gestellt werden sollen, sind spätestens zwei Wochen vor Beginn beim Vorstand einzureichen.

 

Mit Schützengruß

Sven Stoedter

Der Vorstand

Schützengilde zu Dannenberg von 1528 e.V.

 

10.09.2020 Schießkommission was, wie, wo ?

Die Schießkommission trägt die Verantwortung für den gesamten Schießbetrieb.

Sie ist direkt dem Präsidenten zugeordnet.

Zu den Aufgaben gehören:

  • Durchführung von Übungsschießen
  • Durchführung von Wettbewerben und Wettkämpfen
  • Verantwortung für die vereinseigenen Waffen und Munition.
  • Verantwortung für die Sicherheit auf den Schießständen
  • Auswerten von Ergebnissen
  • und vieles mehr …..   

Die Mitarbeit in der Schießkommission erfordert eine entsprechende Ausbildung (Waffensachkunde/ Standaufsicht) und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein.

gesetzte Mitglieder der Schießkommission sind: 

  • Präsident
  • Leiter/in Schützenfest
  • Leiter/in Jugendschießgruppe
  • Leiterin Damenschießgruppe
  • Leiter/in Traditionsschießen
  • Leiter/in Auswerteelektronik und elektronische Schießanlagen 
  • Leiter/in Waffen, Munition, Zubehör, Verbrauchsmaterial …… 
  • Leiter/in Meldung u. Auswertung Wettkämpfe, Schulung, Bestandspflege Mitglieder NSSV. usw.
  • Leiter/in Vereinsheim/Schießstände Pflege u. Instandsetzung
  • Leiter/in Hygienekonzept (übergangsweise)
  • und weitere Mitglieder mit Waffensachkunde.

Mitglieder im erweiterten Gildevorstand (Beirat) sind:

  • Leiter/in Schützenfest
  • Leiter/in Jugendschießgruppe
  • Leiter/in Damenschießgruppe

Ziel ist es, den Spaß am Schießsport zu vermitteln und dadurch auch das Ansehen der Schützengilde Dannenberg zu steigern.

15.08.2020 Spalier stehen für Schützenbruder Felix und Stephanie Stoedter

Schützenbruder Felix Stoedter (Garde) heiratet Stephanie Lanz.

In dieser Zeit des Abstand haltens, etwas Richtiges zu tun und sich mit seiner großen Liebe, das Ja Wort zu geben ist trotzdem cool.

Schützenbruder Felix Stoedter und Stephanie Lanz gaben sich, am 15.08.2020, in Dannenberg das Ja Wort. Obwohl die beiden die Trauung Corona-bedingt geheim hielten, ließen es sich die Kameraden der Schützengilde Dannenberg nicht nehmen und standen Spalier.

Die große Feier gibt’s dann hoffentlich im nächsten Jahr.

Gildekameraden der Schützengilde Dannenberg stehen für das frisch gebackene Ehepaar Spalier.

Garde-Kapitän Stefan Schulz gratuliert dem Hochzeitpaar

Garde-Kapitän Stefan Schulz überreicht der Braut Stephanie Stoedter einen Blumenstrauß.

 

 

Gruppenbild: v. l. Obergildemeister K. Behning, Fl. Zickendraht-W.,Jäger-Capitän Kl. Daasch, B. Haack, H.-D. Holm, Majestät T. Pils, V. Tiedemann, Garde-Kapitän St. Schulz, Gilde-Vorstand J. Meyer. Davor das Brautpaar Stephanie und Felix Stoedter

03.07.2020 Spalier stehen für Schützenschwester Kerstin Höfer-Meyer und Schützenbruder Jürgen Meyer

Gildevorstandsmitglied Jürgen Meyer heiratet seine langjährige Lebensgefährtin, Schützenschwester Kerstin Höfer-Meyer. 

Die beiden Sportschützen der Schützengilde zu Dannenberg, Kerstin Höfer-Meyer und Gildevorstandsmitglied Jürgen Meyer (Garde), gaben sich am 3.07.2020, in Dannenberg das Ja Wort. Obwohl die beiden die Trauung Corona-bedingt geheim hielten, ließen es sich die Kameraden der Schützengilde  nicht nehmen und standen für das ehemalige Königspaar 2014 Spalier.

 

Gardekapitän Stefan Schulz (rechts) gratuliert dem Hochzeitspaar und überreicht der Braut einen Blumenstrauß.                  Bild: Brautpaar Jürgen Meyer (links) und Kerstin Höfer – Meyer (mitte) Gardekapitän Stefan Schulz (rechts) 

 

 

 

 

 

 

 

14.03.20 Jugendtraining vorsorglich eingestellt

Jugendschießgruppe 

Liebe Jugendliche und Erziehungsbechtigte! 

Aufgrund der aktuellen Situation haben wir als Vorsichtsmaßnahme beschlossen, das Jugendtraining mit sofortiger Wirkung einzustellen.

Montag trifft sich der Jugendleiter Oliver Mattiske nochmal mit seinen Jugendlichen um über die aktuellen Geschehnisse und die daraus resultierenden Konsequenzen zu reden.

Dannenberg, , 14. März 2020

Der Vorstand
            
                Sven Stoedter                Oliver Mattiske
                Präsident                        Gilde Jugendleiter

11.02.20 konstituierende Vorstandssitzung

 

Heute, am 11.02.20, traf sich der neu gewählte Gildevorstand zu seiner ersten Beratung.

Von rechts nach links :

Willy Winkelmann „Platzmeister“
Thomas Gebert „Musik“
Sven Stoedter „Präsident“
Torsten Beckmann „Vizepräsident“
Matthias Hanelt „Schatzmeister“
Jürgen Meyer „Kinderschützenfest und Buschkommando“

 

Auf Vorschlag des Präsidenten berief der Vorstand gemäß §12 der Satzung

 

Alexander Böhm zum Geschäftsführer  

Geschäftsführer Alexander Böhm

 

Matthias Hanelt zum Schatzmeister 

Schatzmeister Matthias Hanelt

 

Stefan Schulz zum

Schriftführer

Schriftführer Stefan Schulz

 

Präsident Sven Stoedter bestellte

Dirk Arfmann zum Gildeschießoffizier, 

Gildeschießoffizier
Dirk Arfmann

 

Oliver Mattiske zum Jugendleiter

Jugendschießsportleiter Oliver Mattiske

Reinhard Karmienke zu seinem Gildeadjutanten

Gildeadjutant Reinhard Karmienke

 

 

Präsident Sven Stoedter bestellte

Thomas Grunzke zum stellvertretenden Platzmeister.

 

Diese Besetzung war überfällig und mit Thomas Grunzke steht der richtige Mann an der Seite von Platzmeister Willy Winkelmann. 

 

stellvertretender Platzmeister Thomas Grunzke

 

Der Gildevorstand bestätigte die Ernennungen und freut sich auf eine vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit.

 

10.08.2019 Jaegercorps auf Hamburg-Tour

Dannenberger Landratten entern den Hamburger Hafen…

Text und Bilder von Torsten Beckmann

Bei der diesjährigen Tour des Jaegercorps war Hamburg das Ziel. Zahlreiche Kameraden, Frauen und Kinder folgten dem Aufruf des Oberleutnants Klaus Daasch, der diese Tour ausgearbeitet hatte. Nach einer entspannten Anreise mit der Bahn gab es zunächst ein gemeinsames Fischbrötchen an den Landungsbrücken, bevor einzelne Trupps ausschwärmten um die Gegend zu erkunden. Wer Glück hatte, konnte einen Blick bei den Dreharbeiten zu „Notruf Hafenkante“ erhaschen. Am frühen Nachmittag traf man sich dann an der Anlegestelle Sandhöft, direkt vor der Elbphilharmonie gelegen, um von dort mit der Bergedorfer Schifffahrtslinie eine rund 3- stündige Fahrt durch den Hafen und anschließend flussaufwärts bis nach Bergedorf zu machen. In Bergedorf gab es noch weiteren „Landgang“ für die Teilnehmer, bevor von dort die gemeinsame Heimreise angetreten wurde.
Für das nächste Jahr ist eine Fahrt in die Autostadt Wolfsburg geplant.