Kinderkönigsschießen und Kinderpreisschießen

Hallo!

Zum Kinderschützenfest in Dannenberg gehört das Kinderkönigsschießen und das Preisschießen.

Es findet am 25.06.2019 statt.

Eingeladen sind alle Kinder der 4.-10. Klassen.

Das Kinderkönigsschießen wird auf dem Luftgewehrschießstand der Schützengilde Dannenberg mit dem Lichtpunktgewehr ausgetragen. Diese Teilnehmer/Innen sind wertungsberechtigte Anwärter/Innen für das Amt der Kinderkönigin, oder des Kinderkönigs.

Möchtet ihr am Laserschießen nicht teilnehmen, aber gerne beim Preisschießen mit machen, so habt ihr die Möglichkeit, euch mit Pfeil und Bogen, auf der Bogensportanlage des MTV in der Hermann-Löns-Straße, für das Preisschießen zu qualifizieren.

Jeder Teilnehmer, egal ob Laser oder Bogen, nimmt automatisch am Preisschießen teil.

Bereits nach dem Schießen mit dem Lasergewehr oder dem Bogen, erhält jeder Teilnehmer einen Fahrchip für die Fahrgeschäfte des Schützenfestes. Also Breakdancer, oder Autoscooter, Raupe, Kinderflieger, Kinderkarussel, etc.

Es sind während der Schießveranstaltungen auf dem Gildeschießstand mit dem Lasergewehr und auf dem Bogensportplatz mit Pfeil und Bogen, immer ausreichend qualifizierte und geschulte Betreuer vor Ort.

Oliver Mattiske
0160 91067220
Jugend@sg-dan.de

Ach übrigens:
Was keiner wirklich weiß, neben Fußball, Tennis und Turnen ist Sportschießen eine der vier populärsten Sportarten in Deutschland. Sportschießen bedeutet sich über eine längere Zeit voll zu konzentrieren. Man braucht eine ruhige Hand und darf sich durch nichts ablenken lassen